Hypothek - passende Offerte erstellen lassen

Liechtensteinische Landesbank AG

Das Liechtensteinische Finanzinstitut mit Sitz in Vaduz bietet seine Dienstleistungen nicht nur im Ländle, sondern auch in der ganzen Schweiz an. Trotz vielfältiger Hypothekarmodelle die auf dem Markt erhältlich sind, haben nach Ansicht der LLB alle etwas gemeinsam: Sie orientieren sich an variablen und festgeschrieben Zinssätzen. Entsprechend übersichtlich, dafür aber mit günstigen Bedingungen, will die erfolgreiche Bank bei ihren Kunden punkten.

Die Produkte in der Übersicht:

  • Baukredit – Das Eigenkapital wird auf ein Baukreditkonto einbezahlt. Ist dieses aufgebraucht, bezahlt die Bank die fälligen Rechnungen und wandelt nach Abschluss der Bauarbeiten die Schuld in eine Hypothek um
  • Variable Hypothek – Unbeschränkte Laufzeit, dabei ist der Wechsel in ein anderes Model jederzeit möglich – ausserdem ist eine individuelle Amortisation während der Laufzeit jederzeit möglich.
  • Festhypothek – Der Zinssatz bleibt während der Laufzeit gleich und kann bis 10 Jahre abgeschlossen werden. Mindestbetrag liegt bei lediglich CHF 100’000.–.
  • LIBOR-Hypothek – Der Zinssatz wird alle sechs Monate neu festgelegt und richtet sich nach dem LIBOR-Zinssatz. Vorteil: Tiefstzinse sind möglich!
  • Öko- und Renovationshypothek – Bei Neubauten die den Minergiestandard erfüllen, oder über eine vergleichbare Energieeffizienz verfügen, gewährt die LLB für die Summe bis 200’000 Franken eine Zinsreduktion von 1%! Individuelle Amortisation ist während der Laufzeit möglich.

Feedbacks
  • «Ich möchte mich noch einmal für den einmaligen Service bei Ihnen bedanken. Ich werde Sie mit Sicherheit weiterempfehlen.»
  • «Vorher wusste ich nicht, dass es eine Hypothek mit einer indirekten Amortisation gibt. Dank der ausführlichen Beratung habe ich mich nun für diese Variante entschieden.»
Anzeige