Hypothek - passende Offerte erstellen lassen

Genfer Kantonalbank

Die Genfer Kantonalbank, oder auch: Banque Cantonale de Genève (BCGE) hat ihren Hauptsitz in Genf und zählt zu den 10 grossen Banken auf dem Schweizer Finanzmarkt. Mehrheitsaktionär ist der Kanton Genf. Neben den üblichen Angeboten im Hypothekarbereich sticht das Produkt „prêt hypothécaire France“ heraus. Mit dieser Hypothek können Objekte im nahen Frankreich finanziert werden. Leider sind die Informationen auf der Webseite der Genfer Kantonalbank nur in französischer Sprache verfügbar, weshalb wir Ihnen hier eine kleine Übersetzung der wichtigsten Produkte anbieten.

  • Financement immobilier – Immobilien Finanzierung (Oberbegriff für „Hypotheken“)
  • Crédit de Construction – Baukredit (günstige Konditionen für grossartige Projekte)
  • Prêt hypothécaire à taux fixe – Festhypothek (ein fester Zinssatz über eine lange Vertragsdauer)
  • Prêt hypothécaire à taux Libor – Libor-Hypothek (Zinssätze sind an den kurzfristigen LIBOR-Zinssatz gebunden)
  • Prêt hypothécaire à taux variable – variable Hypothek (Zinssätze sind an den allgemeinen Finanzmarkt gebunden)
  • Prêt hypothécaire France – französische Hypothek (für Objekte die in Frankreich stehen)
  • Prêt hypothécaire Minergie – Minergie Hypothek (ökologische Bauweise wird belohnt)
  • Swisscanto Safe (eine Risikoversicherung in Zusammenarbeit mit der Mobiliar (La Mobilière)

Lassen Sie sich die günstigen Zinsen nicht wegen einer Sprachbarriere entgehen!


Feedbacks
  • «Ich möchte mich noch einmal für den einmaligen Service bei Ihnen bedanken. Ich werde Sie mit Sicherheit weiterempfehlen.»
  • «Vorher wusste ich nicht, dass es eine Hypothek mit einer indirekten Amortisation gibt. Dank der ausführlichen Beratung habe ich mich nun für diese Variante entschieden.»
Anzeige