Hypotheken - passende Offerte erstellen lassen

Eigenheim

März 16th, 2011 in A-E, Lexikon

Ist in Artikeln vom „Eigenheim“ die Rede, ist immer das selbstbewohnte Wohneigentum gemeint und nicht eine Liegenschaft die vermietet wird, oder gewerblich genutzte Räume. Diese Unterscheidung ist wichtig, da sich die meisten Angebote und Konditionen der Banken an Privatpersonen richten, die das gekaufte Objekt vorwiegend selber bewohnen wollen. Soll das Haus oder die Wohnung vollständig vermietet werden, oder entsteht eine gewerbliche Nutzung, unterscheiden sich die Konditionen beispielsweise in Sachen Zins und Vertragsart.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay

Kommentare sind geschlossen.